Der Sommer der Kröte

Wie wahrscheinlich schon die ganze Schule bemerkt hat, haben wir einen neuen Nachbarn in unserem Schulteich.  Manchmal kann das braune Geschöpf ganz schön nervig sein, aber meistens ist es echt lustig. Vor allem, wenn der Lehrer gerade dabei ist, die Schüler zu schimpfen und dann der Frosch zum Einsatz kommt, muss meistens die ganze Klasse lachen. Selbst die Lehrer schaffen es nicht, nicht loszulachen. Die Kröte wird manchmal sogar in den Heften der Schüler erwähnt. Ein Beispiel dafür ist die Lateinstunde im Klassenzimmer der 6g. Die Kröte hat so laut geunkt, dass Frau Fecher sich entschied, einen Satz über Kröten auf Latein zu schreiben und die Klasse musste den dann übersetzen. Man könnte sogar erwarten, dass der Frosch so laut quakt, dass er die Enten vom letzten Jahr verscheucht hat.

(Denisa 6g)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.