Schlafanzugtag

 Hier siehst du die schlafenden Schüler der Klasse 5g am Tag, an dem sie ihren Modestyle verrückt veränderten, es waren 10 Stunden ohne Stress und voller Entspannung.
Hier siehst du die schlafenden Schüler der Klasse 5g am Tag, an dem sie ihren Modestyle verrückt veränderten, es waren 10 Stunden ohne Stress und voller Entspannung.

Selbstversuch:  Am 26.04.2016 hatte sich die Klasse 5g ausgemacht, dass alle im Schlafanzug in die Schule kommen.
Die Schüler waren alle sofort begeistert, da sie dadurch etwas länger schlafen konnten. Nach dem Aufstehen mussten alle nur noch Frühstücken und schon ging es ab zur Schule.

Als sich die Schüler am Morgen in der Schule trafen, war es einigen unangenehm und andere fanden es ganz gemütlich, im Schlafanzug herumzuwandern. Alle anderen Schüler fragten die 5g, ob sie in der Schule übernachtet haben. Daraufhin lachte die 5g nur und antworteten mit „nein“. In der Pause ging ein Teil der Klasse in den Festsaal, um einigen Schüler ein paar Fragen zu stellen.

Zum Beispiel:
Würdet ihr auch im Schlafanzug in die Schule kommen?
Was haltet ihr von dem Versuch?

7 von 10 Schüler antworteten, dass sie sich auch trauen würden, mit einem Schlafanzug in die Schule zu gehen.
8 von 10 Schüler antworteten, dass es ihren Eltern vermutlich egal ist, ob sie mit normaler Alltagskleidung oder mit einem Schlafanzug in die Schule gehen.

Senta und Lea
[virtual_slide_box id=“1″]

Kommentare:

Ich will doch nicht in der Schule schlafen!

Den ganzen Tag schlafen. das ist super!

…..besser als Schule!

Ist das nicht total peinlich?

Schlafen vor, noch ein Tor?

Was die Lehrer wohl dazu sagen?

2 Gedanken zu „Schlafanzugtag

  • 19/06/2016 um 15:15
    Permalink

    😉

  • 16/06/2016 um 18:26
    Permalink

    Der Tag ist wohl ganz verschlafen! XD <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.