Autor: expresso

  • Tanzen – Eine gesunde Sportart zur Musik

    von Florian Dietz „Just Dance“ – so heißt ein bekanntes Lied der Sängerin Lady Gaga. Dieser Song möchte ausdrücken, dass man die Umgebung außer Acht lassen und einfach darauf lostanzen soll. Beim Tanzen ist es möglich, genau das auszudrücken, was man gerade fühlt. Entweder gleitet man elegant über die Fläche oder tanzt sich die schlechte…

  • Unsere Schule – Aber was steckt eigentlich dahinter?

    Die Entwicklung Freudenhains Von Christina Dietrich Jeden Tag betreten wir unsere Schule und halten uns so lange darin auf. Eigentlich sollten wir unsere Schule recht gut kennen, denn auch, wenn die Schule einem zunächst sehr gross erscheint, kennt man nach einiger Zeit die Anordnung der Räume, als auch den Park und die Form und Farbe…

  • Der Schafkopf – ein traditionelles, bayerisches Strategiespiel

    Von Schellen und Sauereien-Die kunterbunte Welt des bayerischen Kartenspiels Ein Artikel von Maximilian Altmann Schafkopfen, ein traditionelles Kartenspiel aus Bayern, erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit in der Region. Doch nicht nur dort hat es seine Anhänger gefunden, auch über die Grenzen hinweg wird Schafkopfen gerne gespielt. Bei diesem spannenden und oft auch strategischen…

  • Kannst Du schon schreiben?

    Schriftsteller-Handwerk zum Selbst-Ausprobieren von Nele Zentgraf  Menschen beeindruckt Literatur seit Jahrtausenden – insbesondere der Roman. Damals wie heute lesen Menschen Romane, um sich Langeweile zu vertreiben, das Leben und sich selbst besser zu verstehen, in eine andere Welt zu entfliehen oder eine neue kennenzulernen. Während des Schreibens von Romanen leben Autoren ihre Fantasie aus, verarbeiten Gefühle,…

  • Ein Tag im Leben von „echten“ Journalistinnen

    Ein Tag im Leben von „echten“ Journalistinnen

    Wie kann man sich eine echte Pressekonferenz vorstellen? Entspricht alles den kurzen Ausschnitten, die wir aus dem Fernsehen kennen? Diese Fragen haben sich auch die eXpresso- Redakteurinnen Larissa, Clara und Anastasiia gestellt, als sie am 18.11.2022 nach Berlin fuhren. Schon seit einigen Jahren organisieren die ehrenamtlichen Arbeiter des Jugendmedienzentrums Deutschland e.V. den Jugendpressetag in Berlin,…